HUMOR IST DER KNOPF;DER VERHINDERT;DASS UNS DER KRAGEN PLATZT: von Joachim Ringelnatz

Mäuseplage oder die vegetarische Maus

4

Beim Eduard haust eine Maus,

die geht im Keller ein und aus ;

trotz Fallen voller frischen Speck,97 (1)

frisst sie ihm das Gemüse weg.

88

So harrt er nun in seiner Not,

Mäuse

Seit Wochen auf des Mäuschens Tod,

vor einem dunklen Mäuseloch-Unbenannt - 2.jpgMäuseloch

vielleicht frisst sie ja auch heute noch.

                                     von Oskar Stock

Und nun folgt mein Teil

zu der Geschicht !!!

———————–

Ja , auch wenn Eduard immer noch sitzt

vor dem Mäuseloch,so hat er Pech,denn auch die Mäuse

haben es kapiert,dass man mit Gemüse , Obst

24

und Co doch eventuell etwas länger lebt,

168

und sollte dem doch nicht so sein,na gut

dann bleibt ja immer noch der Speck und auch der Käse,

150

wenn es dem so soll sein.

Ja und wenn es nicht´s99

mehr gibt zu futtern,na dann ziehe ich halt weiter,

Bis zum nächsten Keller,werd schon nicht verhungern,

denn irgendwo gibt´s immer was.

74

                                                                                  von Erika

Advertisements

4 Antworten

  1. pagella alessandro

    Das macht Spass !! 😀 Jedenfalls bist Du eine lustige Dichterin 🙂 E‘ bello leggere il tuo blog. Ciao!

    Gefällt mir

    23. März 2017 um 00:19

  2. Sehr schön geschrieben und den Mäuschen bei uns im Garten gehts auch ohne Speck, aber mit herunter fallendem Vogefutter aus dem Vogelhäuschen sehr gut!😀
    Liebs Grüßle🍀🌞

    Gefällt mir

    21. März 2017 um 17:26

  3. schön geschrieben, Klaus

    Gefällt mir

    21. März 2017 um 16:52

  4. Das hat er nun der liebe Mann, an Käs‘ und Speck geht Maus vorläufig nicht mehr ran. Bei Obst und Gemüse bleibt man schlank und kommt so leichter in den Vorratsschrank.

    Pfiffig, das mit der Maus. Wünsche dir einen angenehmen Dienstag, auch wenn das Wetter nicht gerade verheisungsvoll aussieht.

    Grüße von Jenny

    Gefällt mir

    21. März 2017 um 14:33