HUMOR IST DER KNOPF;DER VERHINDERT;DASS UNS DER KRAGEN PLATZT: von Joachim Ringelnatz

Gesetze sind Gesetze,gut und schön,aber….

 

Urteil zur Sicherungsverwahrung Baden-Württemberg muss ehemaligen Sexualstraftätern Schadensersatz zahlen

Dienstag, 24.04.2012, 12:28

Das Landgericht Karlsruhe hat vier ehemaligen Sexualstraftätern Schadenersatz wegen zu langer Sicherheitsverwahrung zugesprochen. Die nachträgliche Sicherheitsverwahrung verstieß gegen die Freiheitsgrundrechte der Kläger, so die Richter.


Urteil zur Sicherungsverwahrung: Baden-Württemberg muss ehemaligen Sexualstraftätern Schadensersatz zahlen – weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/politik/weitere-meldungen/urteil-zur-sicherungsverwahrung-baden-wuerttemberg-muss-schadensersatz-zahlen_aid_742148.html

 

Wenn ich so etwas höre und lese,dann verstehe ich nicht´s mehr,sondern bin nur noch wütend.

Wer entschädigt die Opfer ,die meisten´s ein Leben lang darunter zu leiden haben.

Als ich das heute in den Nachrichten gehört habe,dachte ich meinen Ohren nicht trauen zu können,aber nein ich hörte richtig.

 

Advertisements

20 Antworten

  1. Liebe Erika,

    ich bin ganz Deiner Meinung. Es muss eine Ohrfeige für sie sein, wenn solche Straftäter wegen guter Führung früher entlassen werden oder wie in diesem Fall tausende von Euro erhalten. Wer unterstützt die Opfer?????

    LG Harald

    Gefällt mir

    25. April 2012 um 18:10

  2. Hola amiga, gracias por tu comentario!!!! hermosas y risueñas imágenes has dejado aquÍ!!! He tenido problemas con mi P-C. y no he podido visitarte, ahora lo han solucionado, muchas gracias, un abrazo!!!!

    Gefällt mir

    25. April 2012 um 16:19

    • Hola querida amiga,gracias por tu visita aqui.Problemas con el PClo conozco tambien.

      Gefällt mir

      25. April 2012 um 17:22

  3. Opfer Täter um wen oder was geht es denn hier, Recht? komisch, passt das auf die Betroffenen?
    Ein Thema, bei dem nan ins Schleudern kommt, gibt es nichts Wichtigeres?
    Ich wünsche dir einen guten Tag, KLaus

    Gefällt mir

    25. April 2012 um 14:27

  4. M.

    Ich kann deine Wut nur zu gut verstehen. Mir geht es ja ähnlich. Solche Entscheidungen sind für alle Opfer ein Schlag ins Gesicht.

    Mach trotzdem das Beste aus deinem Tag, ja?

    Gefällt mir

    25. April 2012 um 14:02

  5. Lilofee

    wir leben in einer verückten Welt.
    Solche Straftäter sollten auch noch nicht belohnt werden…
    Viele Grüße von Lilofee

    Gefällt mir

    25. April 2012 um 12:07

  6. In einem Rechtsstaat hätte „man“ wissen müssen, dass rechtskräftige Urteile nicht einfach rücjkwirgend aufgehoben werden dürfen/können. Besser wäre es, wenn sich unsere Richter in extremen Fällen nicht an der Mindeststrafe sondern an der Höchststrafe orientieren oder dieses „lebenslänglich“ auch lebenslänglich angewendet wird. Jetzt müssen doch viele S – Straftäter auch nach ihrer Entlassung noch rund um die Uhr bewacht werden!!!

    Grüßle

    Gefällt mir

    25. April 2012 um 09:37