HUMOR IST DER KNOPF;DER VERHINDERT;DASS UNS DER KRAGEN PLATZT: von Joachim Ringelnatz

Gerettet

 

 

DSCF4580

 

Das kleine Vogal,fiel gestern direkt vor meine Füße,es machte keinen Mucks,aber es war nicht Tod,es war gegen eine Fensterscheibe geprallt und war wie betäubt.ich nahm es auf und setzte es im Garten ab und hoffte es würde sich wieder erholen.Ich stellte  mich etwas entfernt auf Beobachtung,damit auch keine Katze eine Chance haben sollte.aber Gottseidank,schon nach kurzer Zeit rappelte sich der kleine Kerl wieder auf und flog von Tannen und ich war erleichtert.

Dabei sind ja meine Fensterscheiben zur Zeit nicht gerade Glasklar,denn der Blütenstaub macht sich auch da bemerkbar.

Advertisements

9 Antworten

  1. Ja das Passiert leider öfters,ich hoffe er hat sich erholt. 🙂

    Gefällt mir

    20. März 2012 um 12:18

    • Ja das hat er,Gottseidank

      Gefällt mir

      20. März 2012 um 15:50

  2. Rebecca o semplicemente Pif

    Da hatte er ja nochmals Glueck gehabt… ti auguro un serena primavera bussi Pif

    Gefällt mir

    20. März 2012 um 08:44

  3. wolkenschieber1955

    Hoffe doch mal das der kleine Kerl jetzt kein Schädelbrummen hat :-))
    lg vom Klaus

    Gefällt mir

    20. März 2012 um 07:51

    • Ich denke das hatte er schon,aber er hat sich erholt

      Gefällt mir

      20. März 2012 um 08:08

  4. Tja Erika, es sind manchmal diese kleinen, einem anderen nichtssagenden Momente, die einem Freude bereiten, ein bisschen Glück …. Ich finde, das ist eine schöne Geschichte und gut, dass du dem Kleinen geholfen hast – auch ein kleiner Piepmatz hat ein Recht auf Leben ^^
    in dem Sinne viele liebe Grüße in den wärmeren Süden, hier war es heute kühl, regnerisch, sogar Hagel war mit dabei
    Bis später, wir lesen uns ^^

    Gefällt mir

    19. März 2012 um 21:51

    • Danke Sven,ja auch ich habe mich gefreut ,als er wieder wegfliegen konnte.Und von wegen warmer Süden,damit ist heute nicht´s,Regen,Wind und 14 Grad,ist nicht gerade warm für Spanien,aber der Regen ist bitter nötig

      Gefällt mir

      20. März 2012 um 08:07

  5. Hast du gut gemacht. L.G. Ludger

    Gefällt mir

    19. März 2012 um 20:18

  6. Schön, da hat er Glück gehabt *freu*

    Gefällt mir

    19. März 2012 um 17:58