HUMOR IST DER KNOPF;DER VERHINDERT;DASS UNS DER KRAGEN PLATZT: von Joachim Ringelnatz

Die moderne Frau

Ich bin eine moderne Frau,die nicht´s versteht von Konjunkturaufbau.

Ich kann nicht kochen,kann nicht flicken,kann auch nicht nähen und nicht stricken,doch eines gibt´s was ich kann,und das schätzt auch jeder Mann; und  darum ward ich vielleicht,von keiner anderen Frau erreicht.

Ich kann es von vorn,ich kann es von hinten,ich kann es langsam,ich kann es geschwind,ich kann es seitlich und auch auf dem Rücken,ich fing damit schon zeitig an,gelehrt hat´s mich ein netter Mann.

Am Anfang war mir doch recht bange,denn ich misstraute seiner Stange.Ich hörte alle Englein singen,der Sprung, er wollte nicht gelingen.Doch war das Tempo bald gefunden,die Schwierigkeiten überwunden,dann,mit der Zeit kommt die Routine,so dass ich heut schon Geld verdiene.

Und wie gesagt,ich werd vielleicht,von keiner anderen Frau erreicht.Ich liab´s am Morgen,da ist´s gut,da ist man so schön ausgeruht;Ich finde auch,dass es sehr schön ,wenn die Sonne ist am untergehen.Ich mach´s im dunkeln und bei Licht und Sturm und Wetter stören nicht.

Und wenn mich mal die Laune packt,so leiste ich mir´s auch splitternackt.

 

Ich liab es “o dio mio”,ich liebe es in Duo und im Trio. Und wenn ein Partner müde wartet,ein anderer statt seiner startet,mir wird das Starten nie zuviel,ich komme immer an das Ziel.

Doch meine Damen und vielleicht auch Herren,nicht erschrecken und  was falsches denken.Ich spreche nicht von dem ,was jetzt so mancher denkt,oh nein.Das wovon ist spreche ist das Schwimmen, ist doch klar ,was habt ihr denn bloß gedacht.

Advertisements

12 Antworten

  1. hihihi.wie köstlich dieses geschichtchen zu lesen – und klaro war nur von schwimmen die rede – 😆 liebe grüssle karin♥

    Gefällt mir

    15. März 2012 um 16:17

  2. Wieder mal spitzenmäßig von dir rübergebracht liebe Erika !
    War doch klar, dass es sich hier nur um Schwimmen handeln kann und
    wehe dem, der falsches denkt 🙂 🙂 🙂
    Liebe Grüße von Herzen und noch einen superschönen Tag

    Gefällt mir

    14. März 2012 um 14:30