HUMOR IST DER KNOPF;DER VERHINDERT;DASS UNS DER KRAGEN PLATZT: von Joachim Ringelnatz

Gelöscht

 

augen-009

 

Nachdem mich Shelikargari darauf hingewiesen hat,danke Shelikargari, und ich dann im Internet regergiert habe,ist es tatsächlich so,dass man Gedichte von Heinz Erhardt und auch anderen Autoren nicht veröffentlichen darf,also habe ich meinen Blog gelöscht,obwohl ich dachte,wenn der Name des Autors genannt wird es ja keine Urheberverletzung ist,aber dem scheint nicht so zu sein.Habe dazu auch diese interessante Seite gefunden.

augen-080

http://www.wbs-law.de/urheberrecht/vorsicht-mit-der-veroffentlichung-von-heinz-erhardt-gedichten-auf-der-webseite-10710/

Advertisements

31 Antworten

  1. Man sollte auf jeden Fall einen „HINWEIS“ in seine Page stellen. Das hilft schon ungemein. Wundert mich sowieso wieviele Pages sich hier bei WP „ungeschützt“ präsentieren.
    Wen es interessiert wie sowas aussieht, findet das bei mir in der Sidebar rechts ziemlich unten. Ich kann nur jedem raten, sowas auf seiner Page einzustellen.Wer will, kann es sich von mir kopieren und bei sich einstellen.

    Gefällt mir

    7. Februar 2012 um 08:29

    • Hallo Ullrich,diesen Hinweis habe ich natürlich auch auf meiner Page schon von Anbeginn das war das erste was ich in meine Sidebar reingesetzt hatte,ich glaube sogar,ich hatte es damals von Dir kopiert

      Gefällt mir

      7. Februar 2012 um 09:11

      • Kann sein das ich heute morgen noch nicht richtig wach bin, aber wo hast Du den denn versteckt ??? Ich finde nix 😥

        Gefällt mir

        7. Februar 2012 um 09:26

        • Hallo Ullrich,guten Morgen,wenn Du den Hinweis meinst , so steht er ganz unten in der Fußzeile

          Gefällt mir

          7. Februar 2012 um 09:33

  2. Ohje ich pass da auch nicht so auf ;-(
    LLLGGG kERSTIN

    Gefällt mir

    6. Februar 2012 um 23:35