HUMOR IST DER KNOPF;DER VERHINDERT;DASS UNS DER KRAGEN PLATZT: von Joachim Ringelnatz

So fertig und ich auch…..

 

So,die Arbeiter sind abgezogen,der Skimmer repariert,das Loch ist wieder geschlossen,nur leider ging die Platte kaputt,wahr unvermeidlich, aber wenn sie wieder überstrichen ist,dann sieht es nicht mehr so schlimm aus.

DSCF4393

Auch die Dusche im Gästezimmer wurde heute gemacht.

DSCF4400

DSCF4404-1

Und während die Arbeiter am werkeln waren,habe ich schnell diese Hefezöpfe mit Nuss und Mohnfüllung gemacht.Das Rezept ist übrigens aus der Sendung “Wir in Bayern”,obwohl bei dem Bäcker in der Sendung sah dieser Striezel natürlich schöner aus,aber schmecken tut auch meiner,wie mir die Arbeiter versicherten und das will ich mal glauben,denn ich habe noch nicht probiert.

DSCF4394-1

Ja und als alle Arbeiter abgezogen waren,war mein Putzeinsatz gefragt.

Jetzt heißt es nur noch auf die Rechnungen warten,Und vom Goldesel keine Spur,aber was soll´s,was sein muss ,muss eben sein.

Und jetzt werde ich mir ein schönes Bad gönnen und meinen Gliedern was Gutes tun,eine innere Stimme hat mir nämlich geflüstert,dies hätte ich mir jetzt verdient.

Ich wünsche euch einen gemütlichen Abend,haltet euch schön warm.

 

Advertisements

17 Antworten

  1. das sieht ja alles gut aus,liebe erika und das wohlfühlbad hast du dir redlich verdient ! :mrgreen:
    und dieser leckere hefezopf duftet bis hierher ! wie schade das man nicht mal so fix bei dir vorbei kommen kann auf ein tässchen kaffee um den lecker hefezopf zu probieren 😆
    liebe grüssle karin♥

    Gefällt mir

    3. Februar 2012 um 20:22

    • Danke Karin,nun ja ich bin erst mal foh das alles erledigt ist

      Gefällt mir

      4. Februar 2012 um 15:04

  2. ist doch ein herrliches Gefühl, wenn man endlich sagen kann, es ist alles gut, KLaus

    Gefällt mir

    2. Februar 2012 um 15:45

  3. M.

    Ich haben ihn! Ich hab ihn gefunden! Schau –> http://www.fotocommunity.de/search?q=Goldesel&index=fotos&options=YToxOntzOjU6InN0YXJ0IjtzOjE6IjgiO30&pos=15&display=11553390

    Frag doch mal an, ob du ihn dir ausleihen kannst und wenn ja, dann gibst du ihn in der Runde rum, denn schließlich kann ein jedes so ein Tierchen brauchen oder?

    Liebe Grüße zu dir von Mandy

    Gefällt mir

    2. Februar 2012 um 11:11

    • Danke Mandy,ja das ist der echte,aber er wollte sich nicht ausleihen lassen,lach.

      Gefällt mir

      2. Februar 2012 um 14:09

  4. Also Erika

    Deine Hefezöpfe mit Nuss sehen aber wirklich lecker aus, da hätte ich ich auch gerne bei Dir rumgewerkelt und was den Goldesel betrifft, auf den wirst Du wohl lange warten müssen. Aber da fällt mir gerafe ein; hattest Du nicht erst Ende des Jahres ein paar defekte Geräte? Na ich hoffe für Dich nun ist gut damit (mit Reparaturen)

    Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Abend (gebadest haste ja inzwischen bestimmt schon)
    GLG Martina

    Gefällt mir

    1. Februar 2012 um 23:37

    • Ja liebe Martina ,Du hast recht mit den defekten Geräten,ist wirklich so,wenn es mal irgendwo anfängt ,kommt gleich das nächste

      Gefällt mir

      2. Februar 2012 um 11:03

  5. liebe Erika, ja das Bad hast Du Dir wirklich verdient.:) Als ich den Stritzel sah, ist mir grad das Wasser im Mund zusammen gelaufen. Ach wie gerne würde ich jetzt ein Stück von jedem kosten. Ist gut, bist Du so weit weg, sonst würde ich doch glatt vorbei kommen,lach!
    Nun, wenn ich meine Suppentage hinter mir habe, werde ich auch wieder backen. Jetzt koche ich mir jeden Tag eine feine Suppe, (mit frischen Zutaten) und esse bis ich satt bin.
    Am morgen gibt es einen Becher feines Jogourt 250 Gramm und eben am Mittag und am Abend Suppe. Den Tag verteilt 2 Liter Wasser oder Tee und natürlich meine 4-5 Tassen Kaffee. So habe ich keine Mangelerscheinungen.:) Leider ist das Wetter hier, für ausgiebige Spaziergänge zu nass und kalt, brrrrrrrrrr. Doch ich tanze Zumba und gehe auch schwimmen, wenn auch leider nur im Hallenbad. Herzliche Grüsse, Renate

    Gefällt mir

    1. Februar 2012 um 23:29

    • Hallo Renate,warum gibt es bei Dir nur Suppe,bist Du auf Diät ?

      Gefällt mir

      2. Februar 2012 um 11:01

  6. Herrlich deine tollen Zöpfe. Ich will auch ein Stück 😉
    Schön das bei dir alles so flott voran geht, bei uns brauchts etwas länger. Toilette gemacht, Dusche noch in Arbeit, aber morgen wirds dann alles fertig sein.
    Mal ganz herzliche Grüße hier lass, Barbara, die auch noch immer den Esel sucht.

    Gefällt mir

    1. Februar 2012 um 20:56

    • Liebe Barbara wünsche ich Dir das auch bei Dir die Arbeiten bald erledigt sind,der Esel hat sich wahrscheinlich verdrückt,hat zu viel Arbeit gerochen,schmunzel

      Gefällt mir

      2. Februar 2012 um 10:45

  7. Die Gedanken sind frei

    Klasse! Energie hast Du ja anscheinend für zwei! „Nebenher“ noch schnell zwei lecker Hefezöpfe gemacht!!
    Dann wünsch ich Dir noch einen erholsamen Abend, den wirst Du warscheinlich heute auch brauchen 😯

    Grüßle

    Gefällt mir

    1. Februar 2012 um 20:22

    • Na ja liebe Hilde,ob die Energie für zwei reicht weiß ich nicht,aber einfach nur dasitzen kann ich auch nicht

      Gefällt mir

      2. Februar 2012 um 10:42

  8. Das Bad haste dir wirklich verdient. Die Arbeiter kommen bestimmt gerne wieder bei de leckeren Hefezöpfen. Dir noch einen schönen Abend. L.G. Ludger

    Gefällt mir

    1. Februar 2012 um 19:39

    • Hallo Ludger,ja das Bad war herrlich und auch wenn die Arbeiter gut waren und ihnen der Zopf geschmeckt hat,aber so schnell will ich sie hier auch nicht wieder sehen,lach

      Gefällt mir

      2. Februar 2012 um 10:40

  9. Parece que todo vuelve a funcionar, ahora sólo resta abrigarse para no pasar frío.
    Un abrazo

    Gefällt mir

    1. Februar 2012 um 19:30

    • Hola querida Mercedes,si casi todo es terminado,menos mal,porque hoy hace mucho viento ,frio y lluvia,tienez razon,que necesitamos abrigarnos bien

      Gefällt mir

      2. Februar 2012 um 10:37